Lebensform oder Diätphase? Die ketogene Ernährung kennt viele Varianten.

Dauerhaftes Idealgewicht ist nur durch Dauerketose garantiert. Doch auch eine mehrmonatige ketogene Phase kann eine deutliche Gewichtsreduktion bringen.

Wem der dauerhafte Verzicht auf Kohlenhydrate schwerfällt, der kann Phasen der ketogenen Ernährung mit weniger strengen Diätformen abwechseln. Diese flexible Form empfiehlt eine italienisch-griechische Studie aus dem Jahr 2013: Tage mit sportlicher Aktivität beispielsweise dürfen danach kohlenhydratbetonter sein, die übrigen Tage orientieren weiterhin streng am ketogenen Ernährungsplan. Auch Null-Diät-Fastentage und Phasen von Paläo- oder Mittelmeerdiät haben in diesem Konzept ihren Platz.